Image
Werde Teil des Teams

Médecins Sans Frontières (MSF) ist eine private, regierungsunabhängige, humanitäre Organisation. Vielfalt, Offenheit und gegenseitiger Respekt haben einen besonderen Stellenwert in unserer Organisation. MSF leistet medizinische Hilfe in 70 Ländern weltweit. Der Hauptsitz der deutschen Sektion von MSF - Ärzte ohne Grenzen e.V. ist in Berlin. In der Zentrale arbeiten über 250 Mitarbeiter*innen in den Abteilungen Fundraising, Kommunikation und Engagement, Finanzen und Verwaltung, Personal sowie in der Projektabteilung.

Studentische Hilfskraft in der Abteilung
Kommunikation & Engagement
 Bereich Content Management/Online-Editing

Einsatzort

Berlin

Arbeitsbeginn

August 2022

Befristung

1 Jahr (mit Verlängerungsoption)

Arbeitsumfang

15 Std. pro Woche

Bewerbungsfrist

17.07.2022

Deine Aufgaben

  • Content Management, Upload von Inhalten auf unsere Website (CMS Drupal), Unterstützung der Webredaktion bei der Produktion von digitalem Content
  • Verfassen von Beiträgen für die Website und Social Media (Youtube, Facebook, Instagram, Twitter, LinkedIn)
  • Unterstützung bei der Administration des CMS
  • Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop
  • Beantworten von Anfragen über das Email-Kontaktformular auf der Website
  • Übersetzen von Texten (Englisch/Deutsch, Deutsch/Englisch)
  • Umsetzen von Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung der Website
  • Bei Bedarf: Unterstützung beim Community Management der Social Media Kanäle
  • Bei Bedarf: Produktion von Untertiteln mit Adobe Premiere

Unsere Anforderungen

  • Du bist eingeschriebene*r Student*in
  • Studium (Online-) Journalismus, Publizistik, Medienwissenschaften, Sozialwissenschaften, Kulturwissenschaften, Management in Digitalen Medien oder einem vergleichbaren Studiengang
  • Text- und Rechtschreibsicherheit
  • CMS-Kenntnisse (Drupal-Kenntnisse von Vorteil)
  • Kenntnisse in Suchmaschinenoptimierung (SEO) von Vorteil
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Kenntnisse in der Bearbeitung und Aufbereitung von Foto, Audio- und Videomaterial
  • Zeitliche Flexibilität sowie die Fähigkeit, unter Zeitdruck zu arbeiten
  • Lösungs- und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten und zur Integration in ein bestehendes Team, das gut zusammenarbeitet
  • Interesse an humanitärer Hilfe

Unser Angebot

  • Gehalt: 11,56 € pro Stunde, zzgl. 13. Gehalt bei Beschäftigung ab sechs Monaten
  • Benefits: 30 Tage Urlaub, jährliche Gehaltserhöhungen im Rahmen der Inflationsanpassung, Dienstlaptop sowie freie Getränke und Obst
  • Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten mit Präsenz im Büro, je nach Arbeitsanforderung
  • Eine sinnstiftende, abwechslungsreiche Tätigkeit in einer respektvollen und positiven Organisationskultur
  • Einblicke in die internationale Projektarbeit durch regelmäßige Berichte, Vorträge und Austausch mit Kolleg*innen

Als international tätige Organisation unterstützen wir Vielfalt, Offenheit und gegenseitigen Respekt. Im Einklang mit unseren Werten werden eingehende Bewerbungen nur auf ihre fachliche Qualifikation hin ausgewertet und unabhängig von ethnischer und sozialer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Geschlecht, sexueller Orientierung, Behinderung oder Alter berücksichtigt.

Zurück zu offene Stellen Online-Bewerbung E-Mail-Bewerbung
Impressum Datenschutzhinweise
Zurück zu offene Stellen Online-Bewerbung